Bericht: IPA Reise nach Venetien

Die IPA Innsbruck Land organisierte am 2. und 3. Oktober 2021 nach den langen Einschränkungen eine IPA Reise nach Venetien. Für die 40 Mitglieder ging es am Samstag nach einem ersten Cappuccino direkt nach Vicenza zum Mittagessen. Nach einer Stadtführung in Vicenza war mit den dortigen IPA Kollegen ein gemeinsames Abendessen organisiert. Die IPA Connection Band sorgte den ganzen Abend für die musikalische Begleitung, diese Band spielte bereits bei unserem Jubiläum 2009 in Rinn. Am Sonntag stand noch eine Führung durch Verona am Programm und nach einem sensationellen Mittagessen am Gardasee ging es wieder zurück über den Brenner nach Innsbruck.  

IPA Vicenza 1IPA Vicenza 2

IPA Vicenza 3